Fireboots

1.Country-US-Car-Fest in Meuselwitz

Das 1.Country-US-Car-Fest in Meuselwitz ging für manche Vereinsmitglieder nicht gut aus.
Einige mussten in Handschellen gelegt werden.
Auch spät Abend das Lagerfeuer war sehr Gemütlich.
LG Birgit

5 Reaktionen zu “1.Country-US-Car-Fest in Meuselwitz”

  1. Martina

    Hallo Birgit,
    warum hast du nichts von Meuselwitz erzählt? Wir wären gern mitgekommen.
    Weshalb Handschellen? Erklär doch mal
    Gruß
    Martina

  2. Manuela

    Hallo Birgit,
    schade, dass Du nichts von dem Fest erzählt hast. War bestimmt ganz unterhaltend.
    Liebe Grüße Manuela

  3. Birgit

    Hallo Manuela,
    ja es war sehr Lustig. Wir hatten uns das kurzfristig überlegt und das wird immer am schönsten.

    LG Birgit

  4. Karsten

    Hallo, da ich gerade den Bericht für das II Country & US-Car Fest verfasse, bin ich auf Eure Seite gestoßen.

    Ich Frage mich nun, warum dieses Fest nicht auf Euren Veranstaltungskalender zu finden war. Auch muss ich gestehen das ich nicht verstehe warum so wenig Linedancer zu dieser Veranstaltung gekommen sind.

    Wo findet man schon mal einen 100m² Tanzboden im Festzelt?

    Ständig höre ich das in der “Szene” nichts los ist, wird allerdings was gemacht kommen die meisten Leute nicht.

  5. martina

    Hallo Karsten,
    leider veranstaltet ihr immer alle Feste ganz weit draußen, wohin man weder mit Bus oder Zug kommen kann. Nicht jeder hat ein Auto und genau an diesem mangelt es im Moment in unserem Verein. Einen Bus mieten ist einfach zu teuer, wie Du weißt, bekommen Linedancevereine keinerlei Zuschüsse. Vielleicht richtet ihr mal eine Shuttlemöglichkeit ein. Wir selber würden gerne kommen.
    Gutes Gelingen.
    Martina
    Fireboots e.V.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2017 by: Fireboots • Design by: BlogPimp / Appelt MediendesignSchmuck Leipzig • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.